1 Quadratmeter ICH – Ausstellung der Gruppe „Flutterby“

(v.l.) Bartholomäus Rymek, Juan Zamalea, Antonius Papenkordt, Pia Roeren, Dominik Hake, Dr. Eva Brockmann und Caroline Rose Foto: Flüter/CV Paderborn

Im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche im Caritasverband Paderborn e.V. und des 10-jährigen Bestehens der Flutterby-Gruppe ist jetzt in der Sparkassen-Filiale „Im Schildern“ die Ausstellung „1 Quadratmeter ICH“ eröffnet worden.

„Mutiger Schritt in die Zukunft“ – Caritas stellt Fahrzeugflotte auf E-Mobilität um

Aufbruch in das Zeitalter der E-Mobilität: Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart mit einem der neuen E-Smarts. Rechts Patrick Wilk, Vorstand der Paderborner Caritas und Vorsitzender der Dienstleistungsgenossenschaft cdg, sowie Esther van Bebber, cdg-Vorständin. Links Christoph Becker, stellvertretender Vorsitzender der cdg.  Foto: Flüter/Caritasverband Paderborn

Der Caritasverband Paderborn stellt seine Fahrzeugflotte auf E-Mobilität um. Jetzt übernahm der Verband die ersten 34 Elektro-Smarts, die in Zukunft vor allem in der häuslichen Pflege unterwegs sein sollen. Bei der Übergabe beglückwünschte NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart die Caritas zu ihrem „mutigen Schritt in die Zukunft“ auf dem Weg in die E-Mobilität. Insgesamt will der Caritasverband Paderborn etwa 80 Elektro-Fahrzeuge anschaffen, bistumsweise könnten es in Caritaseinrichtungen über tausend sein.

Den Alltag in der Tagespflege erlebt

Den Alltag in der Tagespflege erleben: Darum ging es beim Tag der offenen Tür im Delbrücker Caritas-Tagespflegehaus St. Elisabeth am 27. Oktober.                                       Foto: Flüter/CV Paderborn

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Caritas-Tagespflegehaus St. Johannes in Delbrück freuten sich am 27. Oktober über das große Interesse an ihrer Arbeit. Die Tagespflege hatte zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.

Seite 1 von 5