Caritas: Anwalt und Partner Benachteiligter

Leitbild für den Caritasverband Paderborn e.V.

Wer wir sind

Der Caritasverband Paderborn e.V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche im Dekanat Paderborn und im Dekanat Büren-Delbrück, Region Delbrück.
Wir treten ein für eine soziale und gerechte Gesellschaft und verstehen uns als Anwalt von Menschen, die benachteiligt sind.
Der Caritasverband Paderborn e.V. ist ein innovatives mittelständiges Sozialunternehmen. Wir orientieren uns am Ideal der Dienstgemeinschaft. Unsere qualifizierten sozialen Dienstleistungen bieten wir in einem komplexen, solidarischen Netzwerk an.
Die Dienste und Einrichtungen werden regelmäßig individuellen und gesellschaftlichen Bedürfnissen und Erfordernissen angepasst.

Für wen wir da sind

Der Caritasverband Paderborn bietet Menschen, die aus verschiedenen Gründen zeitweilig oder dauerhaft Unterstützung in ihrem Leben benötigen, professionelle Dienstleistungen an.
Dies geschieht unabhängig von Herkunft, Religion, sozialem Status, Geschlecht und Alter.

Woran wir uns orientieren

Unser Handeln orientiert sich an der Person Jesu Christi und am christlichen Menschenbild. Dieses Bild resultiert aus der biblischen Botschaft und der Lehre der katholischen Kirche.
Das bedeutet für uns, dass jeder Mensch Geschöpf Gottes und somit von Gott gewollt und geliebt ist.
Demnach ist der Mensch für uns einmalig und unverwechselbar. Er behält seine Würde auch über den Tod hinaus. Als Einheit von Leib, Geist und Seele ist er angelegt auf Entwicklung und Reifung. Er sucht nach Sinn, insbesondere angesichts von Krankheit, Leiden und Sterben, und ist auf andere Menschen angewiesen.

Wonach wir uns richten

Wir nehmen vielfältige Not wahr, gewährleisten die Würde des Menschen und reagieren im Rahmen unserer wirtschaftlichen und fachlichen Möglichkeiten.
Dabei unterstützen wir Hilfe- und Ratsuchende in unterschiedlichen Lebenssituationen. Wir begleiten auf dem Weg zur Entwicklung von Perspektiven und Visionen zur Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität unter Berücksichtigung individueller Ressourcen.
Wir legen Wert auf interne und externe Überprüfungen unserer Grundhaltungen, Qualität und Wirtschaftlichkeit; damit handeln wir reflektiert und nachhaltig.
Wir pflegen einen partizipativen, situativen Führungsstil und gewährleisten Transparenz und Mitarbeiterbeteiligung. Im Rahmen wirtschaftlicher Ressourcen und gesellschaftlicher Herausforderungen fördern wir systematisch die individuellen Potenziale.
Wir gehen wertschätzend, verantwortlich und fair miteinander um und respektieren uns gegenseitig in unserer Individualität und Fachkompetenz.
Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Offenheit und Klarheit, Ehrlichkeit und Gleichwertigkeit, Vertrauen und Solidarität.
Lob, Anerkennung und Wertschätzung sowie konstruktive Kritik sind integrale Bestandteile unserer Verbandskultur.
Beschwerden von innen und außen nehmen wir ernst.

Unser Leitbild als PDF-Dokument zum Download:

Leitbild CV PB 2014.pdf