Kostenfreie online Lesung über Glücksspielsucht – bundesweiter Aktionstag

Kostenfreie online Lesung über Glücksspielsucht – bundesweiter Aktionstag
Paderborn. Am 23. September 2020 um 20 Uhr lädt SPIELFREI – Fachstelle Glücksspielsucht des Caritasverbandes Paderborn e.V. im Rahmen des bundesweiten Aktionstages zu einer ONLINE Lesung ein.
Vorgestellt wird das Buch von und mit Sascha Heilig „Mein Leben mit der Spielsucht – die Geschichte eines Spielsüchtigen, die Mut macht“. Der Autor steht im Anschluss an die Lesung für Fragen zur Verfügung. Teilnehmen können betroffene Glücksspieler*innen, Angehörige, Freunde und Bekannte von Betroffenen und Interessierte. Technische Voraussetzung ist ein internetfähiges Endgerät.
Zur Anmeldung schicken Sie eine E-Mail an spielfrei@caritas-pb.de. Sie bekommen dann weitere Informationen und den Link zur Teilnahme an der Lesung. Bei Fragen stehen Ihnen Eva Engelkamp (05251 889 1123) und Kerstin Kriebel (05251 889 1163) gerne zur Verfügung.
Der Caritas Paderborn e.V. nutzt für diese Veranstaltung das Programm Big Blue Button, ein Open-Source-Webkonferenzsystem. Ein separates Programm muss nicht installiert werden. Die Online Lesung ist kostenfrei – es entstehen für die Teilnehmer*innen nur die normalen Kosten, die anfallen, sobald sie über ihren Webanbieter online sind.
Der bundesweite Aktionstag Glücksspielsucht findet dieses Jahr am 30. September 2020 statt. Viele Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und Fachkliniken aus Nordrhein-Westfalen haben ihre Beteiligung zugesagt. Ziel aller Aktionen ist es, auf die Risiken aufmerksam zu machen, die mit dem Glücksspiel verbunden sind und auf Hilfeangebote für Betroffene und ihre Angehörigen hinzuweisen.