Allgemeine Sozialberatung - Hilfe aus erster Hand

Die Allgemeine Sozialberatung des Caritasverbandes Paderborn ist eine zentrale Informations- und Beratungsstelle für Menschen, die sich in einer sozialen oder persönlichen Notlage befinden.

Individuelle Anliegen klären wir mit Ihnen in Einzel- oder Familiengesprächen. Dabei zeigen wir erste Handlungsschritte auf und vermitteln bei Bedarf weitergehende fachspezifische Hilfen.


Information, Beratung und Unterstützung

Sie können bei uns Rat und Hilfe erhalten:

  • bei persönlichen und familiären Schwierigkeiten und Lebenskrisen
  • bei Fragen zu häuslicher Pflege, Hausnotruf, Tagespflege, Wohngemeinschaften und stationärer Pflege
  • bei finanziellen Problemen und Überschuldung
  • bei drohender oder bestehender Wohnungslosigkeit
  • bei Fragen zu behördlichen Angelegenheiten / Antragstellungen
  • bei Schwierigkeiten im Zusammenleben mit den Kindern
  • bei psychischen Auffälligkeiten und psychosomatischen Beschwerden
  • bei Suchtgefährdung und -erkrankung

Im Einzelfall besteht auch die Möglichkeit Sie zu Hause zu besuchen oder zu Ämtern zu begleiten.

Das Angebot der Allgemeinen Sozialberatung ist kostenfrei und unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht.

Die Allgemeine Sozialberatung ist Teil des Caritas-Zentrum für Information und Beratung in der Grube 1 - Paderborn.

Kontakt:
Caritasverband Paderborn e.V.
Allgemeine Sozialberatung
Grube 1
33098 Paderborn

Telefon: +49 5251/889-1401
Telefax: +49 5251/889-1001

Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch 9.00 Uhr - 13.00 Uhr
Freitag 11.00 Uhr - 13.00 Uhr